Hotel “Saint John” – Stadt Nessebar

Die Altstadt von Nessebar ist eine der ältesten Städte in Europa und der größte historische Schatz Bulgariens. 1956 wurde sie zu einem architekturhistorisches Reservat und zur Museumsstadt erklärt, und 1983 als Weltkulturerbe in die Liste von UNESCO eingetragen. Auf einer kleinen felsigen Halbinsel gebaut, hat die Altstadt von Nessebar wertvolle historische Denkmäler aus der Römerzeit und dem Mittelalter, alte byzantinische und bulgarische Kirchen bewahrt. Der größte historische Wert von Nessebar sind die zahlreichen Kirchen.

Lage des Hotels

Das Luxushotel „Saint John“ liegt im Herzen der Altstadt Nessebars. Das Hotel bietet eine komfortable Unterkunft mit einmaligem  usblick auf die Kirche “Saint John”, die römischen Thermen und das Meer.

Konferenzhalle

Falls Sie Geschäftstourismus planen, finden Sie hier eine modern eingerichtete Konferenzhalle. Wir bieten Ihnen einen unvergesslichen Urlaub, eingetaucht in der Energie der Zeiten des historischen Weltkulturerbes.

Restaurant & club 24

Mit Aufmerksamkeit und professioneller Bedienung steht Ihnen unser stilvolles und vornehmes Restaurant von der Kette „Restaurant & Club 24 Stunden“ zur Verfügung. Es bietet bulgarische und internationale Küche, inspiriert von der Feinschmecker-Liebe zum Essen.